51. Fischerwoche

26. Aug. 2017. - 02. Sep. 2017.
Austragungsort: 
Crikvenica

Bezaubernde Verbindung zwischen interessanter Tradition und geschäftigem Alltag
Ein hartes Leben, wenig Ackerland und die Abhängigkeit vom Meer sind nur drei von vielen Nachteilen, mit denen die Menschen früher in dieser Gegend zurechtkommen mussten. Die Fischer haben diese aber zu ihrem Vorteil genutzt und wurden zu den besten Fischern der Nordadria. In den 1950er Jahren gingen 30% des gesamten adriatischen Fischfanges auf das Konto der Fischer aus diesem Gebiet. Dies öffnete dem Fortschritt viele Türen und Pforten.
Dass sich hier an der Adria ein Paradies befindet, sprach sich schon bald in ganz Europa herum und der Adel begann, diese Gegend zu erkunden und das milde Klima, das saubere Meer, die schöne Natur und die ausgezeichnete Küche zu genießen. Dies läutete eine neue Epoche für die Riviera Crikvenica ein: den Beginn des Fremdenverkehrs. Der Verdienst dafür geht an alle Fischer, die mit dem Meer, den Gezeiten, den Wellen und dem Mangel an Fisch kämpften. Dank ihrer Fähigkeiten, ihres Einfallsreichtums und Scharfsinns haben sie gezeigt, dass es ein Gebiet an der Adriaküste gibt, das jedem Besucher den Atem raubt. Wir sind ihnen dafür immer dankbar.
Erinnerungen an die Tage des Fischfangs
Für die Einwohner von Crikvenica war es nicht genug, bloß „Danke“ zu sagen. Sie stellten verschiedene Skulpturen zu Ehren der Fischer und der Fischfangtradition in dieser Gegend auf. Die Bronze-Statue eines Fischers ('Ribar') in Hafen von Crikvenica, ein Werk des Bildhauers Zvonko Car, und die moderne Fisch-Skulptur im Zentrum von Crikvenica, ein Werk des Architekten und Malers Zdravko Gržičić, symbolisieren die jahrhundertelange Tradition der Fischerei und der Verbundenheit mit dem Meer. Allerdings sind diese Kunstwerke nicht die einzigen Andenken an diese Tradition: Auch die Einheimischen und ihre Gewohnheiten, ihre Musik und die aromatischen Fischspezialitäten erinnern uns daran.
Deshalb heißen wir Sie herzlich zur Fischerwoche willkommen, die seit 1966 jedes Jahr in Crikvenica stattfindet.
Bei dieser Veranstaltung haben Besucher Ende August die Möglichkeit, sich mit der Tradition von Crikvenica vertraut zu machen, Ausstellungen von Künstlern zu besuchen, deren Werke vom Meer inspiriert wurden, oder an verschiedenen Malerei-Workshops und sportlichen Wettkämpfen teilzunehmen. Die Besonderheit der Fischerwoche ist das traditionelle „Fischen mit Gästen“, das seit mehr als 50 Jahren den Besuchern die Möglichkeit bietet, sich bestens zu amüsieren und dabei etwas Nützliches von den örtlichen Fischern zu lernen. Natürlich beinhaltet die Fischerwoche Auftritte lokaler Kultur-, Folklore- und Musikgruppen sowie die Verkostung von leckeren Fischspezialitäten.
Lassen Sie uns gemeinsam auf eine Reise begeben, bei der das Meer Ihnen seine Geschichte erzählt und Sie zu den örtlichen Traditionen und Bräuchen einlädt, die auch heute weiter gepflegt werden.
26. August - Samstag
10:00   Kinderworkshop „Fischerwoche“
11:00   Segelregatta "Fischerwoche", Crikvenica Gewässer
17:00  Treffen/Regatta der traditionellen Boote, Crikvenica Gewässer
18:00  Miesmuschel Nacht, Gastro Programm
20:00   Eröffnungszeremonie der 51. Fischerwoche
„Fischerwoche Karawane“ - kostenlose Panorama-Bootsfahrt
              Unterhaltungsprogramm mit Jacques Houdek und der Gesangsgruppe „Baruffa“
27. August - Sonntag
18:00  Thunfisch Nacht, Gastro Programm
20:00 Unterhaltungsprogramm mit der Gesangsgruppe „Mistral“
28. August - Montag
18:00  Bass-Fisch Nacht, Gastro Programm
20:00 „3. Festival des einheimischen Dialekts“, Traditionelles Gesangsprogramm
               
29. August - Dienstag
18:00  Fett-Fisch Nacht, Gastro Programm
20:00    Unterhaltungsprogramm mit Joso Butorac und der Gesangsgruppe „Intriga“
   
30. August - Mittwoch
15:00 „51. Fischen mit Gästen“, Hafen Podvorska
18:00   Makrelen Nacht, Gastro Programm
20:00 Unterhaltungsprogramm mit dem Big Band „Swingery“

31. August - Donnerstag
17:00  Segeln mit Gästen, Crikvenica Gewässer
18:00   Tintenfisch Nacht, Gastro Programm
19:00  Traditionelle Nacht mit der Gesangsgruppe „Arija“
  
1. September - Freitag
17:30  Kochshow Programm – kochen in Kesseln
18:00  Scampi Nacht, Gastro Programm
21:00  Unterhaltungsprogramm mit der Gesangsgruppe „Tramuntana“

2. September - Samstag
18:00  Miesmuschel Nacht, Gastro Programm
19:00  Rudern auf traditionellen Booten, Crikvenica Gewässer
22:00  Unterhaltungsprogramm mit den Gesangsgruppen „Rišpet“ und "Trend“
  24:00  Feuerwerk
Galerie des Info Zentrums Crikvenica – „Warum bin ich hier?“ – Gemäldeausstellung von Miroslav Cimer, bis zum 31. August

Dokumenti

AttachmentSize
PDF icon 51_rt_letak.pdf2.09 MB
No votes yet

Location